GFK Sommer-Retreat 2022

Bild: Ansicht der spiegelglatten Oder bei Stolzenhagen, von Bäumen gesäumte Ufer, blauer Himmer mit weißen Federwolken

GFK Sommer-Retreat 2022: Fülle – 05.-11. Juni in Stolzenhagen (Brandenburg)

Während eine Krise von der nächsten abgelöst wird ist es schwer, nicht nur in Stress und Enge zu sein. Gleichzeitig ist ganz viel Fülle um uns und es ist auch unser kulturell eingeübter Blick, der uns daran hindert sie zu sehen und Zugang zu unseren Kraftquellen zu finden. In diesem Sommer-Retreat wenden wir uns der Fülle und unseren Kraftquellen zu. Wir genießen Fülle in schöner Natur, Gemeinschaft, bei gutem regionalen (vegan-vegetarischem) Essen, Stille und Austausch. Wir forschen dazu, was uns mit Fülle auch in Zeiten der Krisen tiefer in Kontakt bringt beziehungsweise welche Hindernisse wir dafür überwinden können. Lernen und Entspannen gehen Hand in Hand in dieser Woche. Wir nähern uns der Fülle nicht nur als Kompensation zu dem was uns auslaugt, sondern auch als Alternative und Vision selbst.

Marshall Rosenberg bezeichnete die Verbindung zu dem was in uns erfüllt ist als „Giraffennektar“, als wesentliche Quelle von Lebensfreude und Energie. Es ist eine kraftvolle Vision für unsere Welt, dass wir die Fülle der Möglichkeiten sehen, die das Leben in jedem Moment bietet, um die Bedürfnisse aller in Frieden zu erfüllen.

Im Retreat tauchen wir ein in eine nährende Tagesstruktur mit meditativer Morgenpraxis, empathischem Austausch, Lernen, Forschen, Ruhen, Gemeinschaft, Feiern und Bedauern. Der Seminarort Stolzenhagen ist voller Lebendigkeit, künstlerischer Kreativität, beschenkt uns mit wunderschöner Natur und hervorragendem vegan-vegetarischem Essen.

Ich leite Euch durch diese Woche mit einer stimmigen Mischung aus Inspiration, Aktivität und Erholung.

Das Retreat ist gleichermaßen geeignet für Menschen, die frisch in die GFK einsteigen, als auch für ältere Häs*innen 🙂 Voraussetzung ist der Besuch eines Einführungswochenendes.

Vorbereitung

Bereits vor dem Retreat lade ich Euch ein, einige Fülle-Momente zu genießen. Ihr bekommt dazu Emails mit Anregungen zur Einstimmung. Und wir treffen uns an einem Termin online, um schonmal die Gesichter der anderen Teilnehmenden zu sehen, ersten Kontakt aufzunehmen und gemeinsam die Vorfreude zu kultivieren.

Wie wir arbeiten

Die Struktur mit langsamem Flow durch den Tag, mit Meditation, Stille, Übungen, Freizeit, Singen, Austausch, Begleitung, Inspiration und die Umgebung mit Kultur und Natur machen es uns leicht, Fülle zu spüren. Verschiedene Bedürfnisse werden schon allein dadurch erfüllt. Ein weiterer Fokus liegt auf dem Miteinander. Für die Zeit des Retreats bilden wir Kleingruppen, die sich regelmäßig miteinander austauschen und für einander für diese Zeit die Heimat-Gruppe bilden. In den Seminarzeiten arbeiten wir mit Übungen und Prozessen aus der GFK und nehmen Inspirationen aus weiteren Traditionen mit hinzu, wie Achtsamkeitsmeditation und Tiefenölologie. Es gibt immer einen Wechsel aus Inspiration und Reflexion, Selbsterfahrung und Integration (Zeit zum Verdauen).

Tagesablauf

08:30 Morgenpraxis: Körperarbeit oder Stille und Bedürfnismeditation

09:35 Frühstück

10:30 Seminarzeit

13:00 Mittagessen

Zeit für Ruhe, Spaziergänge, Baden, Spielen, Treffen der Buddygruppen

16:00 Seminarzeit

18:35 Abendessen

19:30 Seminarzeit

21:00 Tagesabschluss

Daten

Vortreffen online am Montag, 30. Mai 2022

Anreise Sonntag, 05. Juni, 16 Uhr

Abreise Samstag, 11. Juni, 14 Uhr

Corona-Regelung 2G+

Das Haus ist aktuell offen für Menschen mit Corona-Schutzimpfung und Genesene und verlangt von uns, dass wir mit aktuellem negativen Schnelltest anreisen. Es kann sein, dass sich die Regelung entsprechend der Entwicklung der Pandemie bis zu unserer Anreise noch so verändert, so dass auch Menschen ohne G-Status mit negativem Schnelltest beherbergt werden.

Kosten

Seminarbeitrag

420 € bei monatl. Nettoeinkommen über 2.200 €
370 € bei monatl. Nettoeinkommen über 1.500 €
330 € bei monatl. Nettoeinkommen über 900 €
280 € bei monatl. Nettoeinkommen bis 900 €

Verpflegung

biologische, vegan-vegetarische Vollverpflegung 227,78 €

Übernachtung

Bett im Schlafsaal 115,56€

Gartenhütte, Einzelbelegung 175,50 €

Bett im Doppelzimmer 176,55 €

Einzelzimmer 218,28 €

Anmeldung

Straße und Hausnummer

Je früher Du buchst, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass Deine Wunschunterbringung verfügbar ist. Ich teile Dir nach Anmeldung mit, wie es steht und ggf. Alternativen.

Die Angaben hier basieren auf Vertrauen 🙂

CAPTCHA image

Das hilft mir Spam zu vermeiden. Danke!

Kommentare sind geschlossen.