GFK für Paare*

Vertiefungsseminar Gewaltfreie Kommunikation

mehr (als) Liebe

Intensives Training in der Haltung der Gewaltfreien Kommunikation für Paare*

Damit noch mehr von unserer Liebe sich in unseren Beziehungen entfalten kann, müssen wir in uns selbst wachsen.

Als Mediatorin und Trainerin für Gewaltfreie Kommunikation begleite ich seit mehreren Jahren Paare. Ich erfahre mit Rührung und Begeisterung, wie Menschen und Beziehungen aufblühen, wenn sie sich trauen sich verletzlich zu zeigen und sich gegenseitig Freiheit zu lassen. Und es ist nicht der Versuch, Konflikte aus der Welt zu schaffen, der Beziehungen stärkt. Sondern es ist das Interesse und die Forschung an solchen Fragen: Wie wollen wir von Herzen wirklich miteinander umgehen? Wie schaffen wir uns Räume, wo wir das leben können? Auf welche eigenen Themen weisen mich die Konflikte in meiner Beziehung hin?

Der Kurs ist für

  • Menschen, die bereits eine Einführung in die GFK erhalten haben und wissen, dass sie für sich diesen Weg weiter verfolgen wollen.
  • Menschen, die weiter erkunden wollen, wie sie in ihrer Partnerschaft die Haltung der GFK leben und gleichzeitig frei und verbunden miteinander sein können.
  • Bewusstheit, Selbstverantwortung und Erwachsenwerden
  • Inspiration und Lebendigkeit
  • Verletzlichkeit zulassen und Geborgenheit schenken

Lernfelder und -ebenen

  • Werte: Was sind Werte? Wie stehen sie mit Bedürfnissen in Verbindung? Welche Werte wollen wir für unsere Beziehung zugrundelegen? Auseinandersetzung mit erlernten/unbewussten Werten und unserer Beziehungs-Geschichte
  • Praktische Übungen für Verbindung
  • Praktische Übung für Selbstempathie und Selbsterforschung (mit und ohne Unterstützung durch andere), Selbstklärung bei Konfliktthemen, Erforschung eigener kindlicher Anteile und Übernahme von Selbstverantwortung, Sebstwertschätzung
  • Konfliktbearbeitung
  • Meditation
  • kreative Zugänge
  • Körperempathie
  • Spiel
  • Austausch mit anderen Menschen in anderen Beziehungen.

Der Kurs gibt Gelegenheit zur wertschätzenden und ehrlichen Bestandsaufnahme: Wo stehe ich gerade in meiner Beziehung? Welche ‚Baustellen‘ sehe ich? Wo will ich mich entwickeln? Von da aus nutzt Ihr die angebotenen Übungen und Impulse an genau den Stellen, wo es für Euch wichtig ist.

* herzlich eingeladen sind neben hetero-, homo- und überhaupt allen Paaren auch Menschen in poly-Konstellationen. Die Idee ist aber in jedem Fall, dass alle Beteiligten gemeinsam den Kurs besuchen 🙂

Das Seminar unterstützt Euch dabei, Eure Beziehung so zu leben, dass Ihr darin voll erblühen könnt. Seid dabei!

 

Termine und Zeiten

Der Kurs geht über drei lange Samstage (Kurszeit jeweils von 09:30-21:30 Uhr) im April und Mai 2018: 14.04., 28.04. und 12.05.

Neben den Samstagen braucht Ihr noch etwa eine weitere Stunde pro Woche, um selbstorganisiert für den Kurs zu üben.

Ort

Naturheilpraxis Anja Nothelfer
Hessische Str. 12
10115 Berlin-Mitte
(Nähe Naturkundemueseum)

Kosten

280 € bei monatlichen Nettoeinkommen über 2.200 €
265 € bei monatlichen Nettoeinkommen über 1.500 €
240 € bei monatlichem Nettoeinkommen von über 900€
210 € bei monatlichem Nettoeinkommen von bis 900€

Paare*, die gemeinsam wirtschaften, teilen bitte das Gesamteinkommen durch zwei (bzw. die entsprechende Anzahl) und ermittelt so den Beitrag pro Person.

Ich möchte mich anmelden oder habe eine Frage

Kommentare sind geschlossen